Andreas Urich
Andreas Urich ist in Wien geboren und spielt seit seinem 18. Lebensjahr Elektrobass. Er spielte mit Bands die verschiedensten musikalischen Stile : Rock,   Blues,   Afro-Funk   Funk-Fusion   und   Jazz.   Zum   Beispiel   bei   „Matata“   (Afro-Funk) und „Die Schweine“. Bis   2004   war   er   Bassist   vom   erfolgreichen   Blues-Trio   „Captain   Knut   and   the   Blues Sharks“. 2003 lernte er klassischen Kontrabass bei Helmut Schulz.